de

Der Mastiff

Der Mastiff ist ein ruhiger und ausgeglichener Familienhund, der durch sein gutes und gelassenes Wesen besticht. Er braucht den engen Familienanschluss und kann besonders gut mit Kindern und auch älteren Menschen umgehen.

 

In seiner Heimat England, wurde er früher als Wachhund auf den großen Anwesen und Gutshöfen gehalten. Daher ist sein Naturell eher beobachtend und abwartend. Seine Größe und imposante Gestalt gibt ihm die innere Ruhe und defensive Überlegenheit. 

 

Die Haltung eines solchen Giganten ist wesentlich einfacher als viele meinen. Der Mastiff ist weder pflege- noch zeitintensiv; dennoch braucht dieses sensible Seelchen viel Zuwendung und Aufmerksamkeit um sich voll entfalten zu können.